21.12.2018313 Ansichten

FOKUS: USA kein «Weltpolizist» mehr

James Mattis geht, nachdem Donald Trump gestern angekündigt hatte, die US-Soldaten aus Syrien nach Hause zu holen. Ein Entscheid, der weltweit zu reden gibt. Verabschieden sich die USA als «Weltpolizist»? Ein Gespräch dazu mit Roland Popp, Sicherheitsexperte.

Mehr von 10 vor 10

Mehr aus 10 vor 10

Auch interessant