10.09.20207 Ansichten

FOKUS: Wohin mit den Flüchtlingen aus Moria?

Moria, Symbol für Europas Versagen, gibt es nicht mehr. Nach einem zweiten Feuer im Migranten-Lager sind auch die letzten Unterkünfte auf der griechischen Insel Lesbos zerstört. 12'000 Menschen stehen vor dem Nichts – was soll mit ihnen geschehen?

Mehr von 10 vor 10

Mehr aus der Sendung

Auch interessant