10.07.20125894 Ansichten

Grober Pfusch beim Hausbau

Auf dem Bau wird gepfuscht wie noch nie. Eine unveröffentlichte ETH-Studie zeigt, dass sich die Mängel in den letzten zehn Jahren mehr als verdreifacht haben. Die Schäden gehen in die Milliardenhöhe. Die Schweizer Baufirmen laufen am Anschlag. Bei jedem Bauwerk in der Schweiz treten im Schnitt 15 wesentliche Mängel auf. Tendenz zunehmend.

Mehr von 10 vor 10

Mehr aus der Sendung

Auch interessant