02.07.2009236 Ansichten

Prügelnde Zürcher Schüler in München

Zürcher Berufsschüler sind in München offenbar betrunken und bekifft durch die Strassen gezogen und haben grundlos Passanten verprügelt. Einen Geschäftsmann schlugen sie halbtot. Die Staatsanwaltschaft klagt drei Hauptverdächtige wegen versuchten Mordes an. SF-Sonderkorrespondent Stefan Tabacznik weiss, die die Münchener auf die brutale Attacke reagieren.

Mehr von 10 vor 10

Mehr aus der Sendung

Auch interessant