Strassenkinder führen Touristen durch Nairobi

15.06.20187 Min

In der kenianischen Hauptstadt Nairobi leben 50'000 Strassenkinder in Slums. Der 32-jährige Schweizer Gianmarco Marinello bietet ihnen nun mit dem Projekt «Nai Nami» eine Perspektive. Er lässt die Slum-Kids erzählen, wie sie aufgewachsen sind. Interessierte Touristen hören zu.

Mehr von 10 vor 10

Mehr aus 10 vor 10

Auch interessant