29.09.20144611 Ansichten

Umstrittene Hochjagd-Reglementierungen

Zum Ende der Hochjagdsaison liegen die Nerven in der Bündner Jägerschaft blank. Der Grund ist eine Initiative des Vereins Wildtierschutz Schweiz, welche die Jagd im Kanton strenger reglementieren will. Die Tierschützer fordern etwa Fähigkeitstests und wollen, dass Kinder unter 12 Jahren nicht mehr mit auf die Jagd dürfen.

Mehr von 10 vor 10

Mehr aus der Sendung

Auch interessant