09.03.20171505 Ansichten

Virtual Reality für Ärztinnen und Ärzte

Man kennt die Technologie bisher eher aus der Gamer-Szene: Virtual Reality. Doch eine Virtual-Reality-Brille kann auch zu medizinischen Zwecken genutzt werden: Für Operationen oder Psychotherapien. Die Technologie fasst derzeit in der Medizin Fuss. Und bei der Entwicklung sind ein paar Schweizer Pioniere vorne mit dabei.

Mehr von 10 vor 10

Mehr aus 10 vor 10

Auch interessant