27.08.20201334 Ansichten

Das grosse Geschäft mit Alternativen zu Zigaretten

Produkte, die den Tabak erhitzen statt verbrennen, werden von Philipp Morris stark beworben.: Sie sollen weniger schädlich sein, behauptet der Tabakmulti – obendrein bescheren sie dem Konzern eine deutlich höhere Marge.

Mehr von 10vor10

Mehr aus der Sendung

Auch interessant