30.08.20051456 Ansichten

Die Katastrophe von Mattmark

Heute vor 40 Jahren donnerten zwei Millionen Kubikmeter Gletschereis auf Hunderte von Arbeitern beim Mattmark-Staudamm im Wallis nieder. 88 Menschen starben in der Eislawine. Die Mehrzahl der Opfer stammte aus Italien. 10vor10 ist mit zwei Überlebenden an den Ort des Unglücks zurückgekehrt.

Mehr von 10vor10

Mehr aus der Sendung

Auch interessant