13.07.20204331 Ansichten

Die Kreuzfahrtbranche schreibt Milliardenverluste

Mit Corona ist vielen die Lust auf eine Kreuzfahrt vergangen. 400 Schiffe liegen weltweit in den Häfen. Und trotzdem werden in deutschen Werften neue Schiffe gebaut – mit staatlicher Hilfe.

Mehr von 10vor10

Mehr aus der Sendung

Auch interessant