13.06.20171000 Ansichten

Die Schweiz wird zur Roaming-Insel

Ab kommendem Donnerstag fallen in praktisch ganz Europa die Roaming-Gebühren weg. Eine Ausnahme bildet: Die Schweiz. Schweizer zahlen weiterhin drauf, wenn sie im Ausland telefonieren oder surfen. Hier erfahren Sie, warum, und warum sogar unsere Nachbarn aus Liechtenstein künftig nicht mehr bezahlen müssen.

Mehr von 10vor10

Mehr aus der Sendung

Auch interessant