26.04.20161892 Ansichten

Kraftwerk «Nant de Drance» womöglich nicht rechtzeitig am Netz

Fast zwei Milliarden wurden in das Pumpspeicher-Kraftwerk «Nant de Drance» im Wallis investiert. 2018 sollte es ans Netz. Nun sieht es danach aus, dass die Leitungen, die den Strom weitertransportieren sollten, nicht rechtzeitig ausgebaut sein werden. Das Werk erwartet ein extrem schwieriger Start.

Mehr von 10vor10

Mehr aus der Sendung

Auch interessant