08.05.2014672 Ansichten

Anna Feit und Mirella Scholtes

bringen Farbton in die graue Schreibarbeit am Computer. Mit ihrer Erfindung lassen sich Texte auf einer Klaviertastatur schneller und klangvoller schreiben. Denn, so ist Doktorandin Feit überzeugt, die gebräuchliche Tastatur ist veraltet. Ihre Erfindung geht auf das 19. Jahrhundert zurück und orientierte sich am Aufbau der Schreibmaschine. Die Kreation der Damen verspricht nun eine klingende Zukunft.

Mehr von Aeschbacher

Mehr aus der Sendung

Auch interessant