25.05.20128967 Ansichten

Abstimmungs-Arena: Staatsverträge vors Volk

Das Schweizer Volk soll in der Aussenpolitik mehr mitreden. Mehr Demokratie wollen die Auns und die SVP mit Ihrer Initiative «Staatsverträge vors Volk» erreichen.Bundesrat und die Mehrheit des Parlaments bekämpfen die Initiative: sie führe zu vielen unnötigen und teuren Abstimmungen. Wer hat die besseren Argumente?In der «Arena» diskutieren:Auf der Pro-Seite:Pirmin Schwander, Präsident Auns, Nationalrat SVP/SZLukas Reimann, Nationalrat SVP/SGAuf der Contra-Seite:Simonetta Sommaruga, Bundesrätin SP, JustizministerinGerhard Pfister, Nationalrat CVP/ZGWiederholungen:Samstag, 26. Mai 2012SF 1: 02.35 Uhr und 15.30 UhrSF info: 08.50 Uhr und 10.40 Uhr

Mehr von Arena

Mehr aus Arena

Auch interessant