«Abstimmungs-Arena»: Zersiedelungs-Initiative

25.01.201971 Min

Sie soll unsere Landschaft bewahren und die Verbauung der Schweiz stoppen: Die Zersiedelungs-Initiative der Jungen Grünen. Ist diese Vorlage ein massvolles, taugliches Mittel – oder ist sie viel zu radikal?

Zersiedelung heisst: Städte und Dörfer wachsen ungeordnet nach Aussen. Oder neue Häuser werden sogar ganz ausserhalb der Siedlungen gebaut. Dies geht auf Kosten der unbebauten Natur – und führt zu langen Arbeitswegen und deshalb mehr Verkehr. Genau dies will die Zersiedelungs-Initiative der Junge...

Mehr von Arena

Mehr aus Arena

Auch interessant