06.03.20164239 Ansichten

Katerstimmung 2016: Wohin steuert die Schweizer Wirtschaft?

Schwache Ergebnisse, Stellenabbau, Verlagerung von Arbeitsplätzen ins Ausland: Wohin steuert die Schweizer Wirtschaft? Ist der schlechte Jahresbeginn erst der Anfang? Wie viel Spielraum bleibt den Unternehmen im Kampf um die Wettbewerbsfähigkeit? Tut die Politik das Richtige, um der Krise die Stirn zu bieten? «BaslerZeitung-Standpunkte diskutiert diese Fragen mit folgenden Gästen: Pierin Vincenz, Verwaltungsratspräsident Helvetia Versicherungen, Reiner Eichenberger, Wirtschaftsprofessor Universität Freiburg im Üechtland, Rudolf Strahm, Oekonom, ehemaliger Preisüberwacher, alt Nationalrat, und Dominik Feusi, Leiter Bundeshausredaktion »BaslerZeitung«. Reto Brennwald moderiert.

Mehr von Basler Zeitung Standpunkte

Mehr aus der Sendung

Auch interessant