13.09.20206197 Ansichten

Kleines Land, begrenzte Einwanderung?

Die Abstimmung über die sogenannte Begrenzungsinitiative wirft grundsätzliche Fragen auf.

Was ist das richtige Mass für das Bevölkerungswachstum in der Schweiz? Welches sind die entscheidenden Faktoren? Intakte Natur, florierende Wirtschaft, funktionierende Mobilität oder internationale Offenheit? Wo liegt die richtige Balance zwischen diesen Zielen und wie sind sie zu erreichen? Darüber diskutiert Moderator Reto Brennwald mit: – Reiner Eichenberger, Wirtschaftswissenschaflter Universität Freiburg; – Laura Zimmermann, Co-Präsidentin Operation Libero; – Peter Grünfelder, Direktor Avenir Suisse; und – Markus Somm, Historiker und Autor Tamedia.

Mehr von Basler Zeitung Standpunkte

Mehr aus der Sendung

Auch interessant