14.06.20205917 Ansichten

Tourismus im Corona-Sommer: Was geht überhaupt?

Mit ihren raschen Grenzöffnungen haben die Staaten in Europa den Kampf um die Touristen begonnen. Wie sinnvoll ist ein Auslandurlaub in Zeiten von Corona? Welche Reiseziele sind besonders gefragt? Oder sollten doch alle in der Schweiz bleiben?

Darüber diskutiert «BILANZ»-Chefredaktor Dirk Schütz mit folgenden Gästen: – André Lüthi, CEO des Reiseanbieters Globetrotter; – Christian Laesser, Tourismus-Professor an der Universität St. Gallen; – Bettina Zinnert, Chefin dreier Hotels in Wengen; und – Bernd Bauer, CEO Edelweiss.

Mehr von BILANZ Standpunkte

Mehr aus der Sendung

Auch interessant