08.04.2021731 Ansichten

SRF Börse vom 08.04.2021

Erstmals in der Geschichte fährt die Jungfraubahn einen Verlust ein. 10 Millionen Franken betrug dieser 2020. Ausbleibenden ausländischen Touristen sowie Investitionen in die V-Bahn sorgten für das Resultat. Ein Strategiewechsel gebe es laut Geschäftsführer Urs Kessler deswegen aber nicht. SMI +0.7%

Mehr von Börse

Mehr aus der Sendung

Auch interessant