10.07.2017263 Ansichten

SRF Börse vom 10.07.2017

Kritiker habe ihn todgeweiht – weit verfehlt: Der Euro steigt stetig und durchbricht heute erstmals seit einem Jahr die Schwelle von 1.10 Franken. Grund dafür sind Emmanuel Macrons Wahl, lobende Worte von EZB-Chef Mario Draghi und die starken deutschen Exportzahlen. SMI: +0.7 %

Mehr von Börse

Mehr aus der Sendung

Auch interessant