29.01.2016456 Ansichten

SRF Börse vom 29.01.2016

China-Crash, Ölpreis-Absturz und schwache Unternehmens-Ergebnisse sorgten für einen schwachen Januar an der Börse. Kursverluste wurden auf der ganzen Welt vermeldet. Und trotzdem sollten Qualitätswerte behalten werden, sagt Anlageexperte Peter Bänziger. SMI: -1.4 Prozent.

Mehr von Börse

Mehr aus der Sendung

Auch interessant