07.05.20207369 Ansichten

Die erste Welle

Fröhlich dribbelt der Jüngste mit seinem neuen Basketball durch die leeren Regale im Supermarkt, während die Mutter die Szene mit dem Handy aufzeichnet. Fortan hüpft, filmt, tanzt und lernt sich die Familie gemeinsam und doch oft in Parallelwelten durch «Die erste Welle». Ein Film von Annina Furrer

Mehr von CH:Filmszene

Mehr aus der Sendung

Auch interessant