19.04.201616073 Ansichten

Demenz: Leben mit dem grossen Vergessen

Was in ihnen vorgeht, weiss niemand. Was sie denken und fühlen, behalten sie für sich. Demenzkranke Menschen können sich nicht mehr mitteilen und sind auf Hilfe angewiesen. Irgendwann werden sie pflegebedürftig. Für die Angehörigen bedeutet dies eine enorm grosse Belastung.

Mehr von Club

Mehr aus Club

Auch interessant