18.08.20209826 Ansichten

Einwanderung – Wer kommt und weshalb?

Mit der sogenannten Begrenzungsinitiative verlangt die SVP erneut, dass die Schweiz die Einwanderung selbst steuert. Die Initianten warnen vor der Zehn-Millionen-Schweiz. Doch kommen weniger, wenn wieder Kontingente vergeben werden? Und wie sähe eine Schweiz mit zehn Millionen Einwohnern aus?

Mit Peter Hossli diskutieren im «Club»: – Thomas Aeschi, Fraktionspräsident SVP/ZG, Nationalrat SVP/ZG und Unternehmer; – Sandra Sollberger, Nationalrätin SVP/BL und KMU-Geschäftsführerin; – Jon Pult, Nationalrat SP/GR; – Fabienne Hoelzel, Professorin für Entwerfen und Städtebau ABK Stuttgart; – Ganga Jey Aratnam, Migrationsforscher und Soziologe; und – Hans-Ulrich Bigler, Direktor Schweizerischer Gewerbeverband.

Mehr von Club

Mehr aus der Sendung

Auch interessant