18.06.20138371 Ansichten

Job weg mit 50 – Endstation?

Über-50-Jährige, die ihre Stelle verlieren, finden oft keine mehr. Unflexibel und zu teuer – diese Vorurteile haften an älteren Arbeitnehmern. Obwohl die Wirtschaft in wachsendem Mass gerade auf erfahrene Arbeitskräfte angewiesen wäre. Wie weiter in einem von Jugendwahn geprägten Arbeitsmarkt?

Mehr von Club

Mehr aus Club

Auch interessant