15.03.20166309 Ansichten

Keine Verjährung für Mord?

Morde bewegen die Öffentlichkeit und belasten die Angehörigen. Politiker fordern deshalb, dass sie unverjährbar werden. Mit DNA-Technik könne man diese auch nach Jahrzehnten noch klären. Die Gegner warnen vor vermehrten Fehlurteilen. Sie begrüssen, dass auch Mordverfahren einmal ein Ende haben.

Mehr von Club

Mehr aus der Sendung

Auch interessant