Schlaf, wo bleibst du?

06.08.201375 Min

Tagsüber müde und zerschlagen, nachts hellwach, an Schlaf ist nicht zu denken. Mehr als ein Drittel der Schweizer Bevölkerung klagt über Schlafstörungen. Der Absatz von Schlafmitteln steigt an. Ein «Club» darüber, was es heisst, schlaflos zu sein und darüber, wie man den Schlaf findet.

Weitere Links aus der Sendung

Regeln für einen besseren Schlaf
Mehr von Club

Mehr aus Club

Auch interessant