Ukraine-Krieg – Neutralität auf dem Prüfstand

Die Neutralität der Schweiz steht seit dem russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine auf dem Prüfstand. Was lange als Erfolgsrezept für Frieden und Wohlstand galt, wird im Ausland zunehmend als opportunistisch und überholt angesehen.

Muss die Schweiz ihre Neutralität neu definieren? Und was heisst das überhaupt, neutral zu sein? Mit Barbara Lüthi diskutieren: Hans-Ueli Vogt, alt-Nationalrat SVP und Komitee Neutralitätsinitiative; Jakob Tanner, Historiker, emeritierter Professor für Allgemeine und Schweizer Geschichte der Neu...

UT
28.02.202377 Min
Herunterladen
Mehr von Club

Mehr aus "Club"

Auch interessant