10.10.202021690 Ansichten

Darf ich bitten? Stars tanzen durch die Zeit

Von Tango über Quickstep bis hin zu Hip-Hop: Zehn Schweizer Prominente stellen sich der Herausforderung auf dem Tanzparkett und geben bei «Darf ich bitten?» ihr Können zum Besten. Sandra Studer moderiert die vierteilige Liveshow und nimmt das Publikum mit auf eine tänzerische Zeitreise.

In «Darf ich bitten? – Stars tanzen durch die Zeit» begeben sich im Studio 1 in Zürich wieder zehn Schweizer Persönlichkeiten aufs Parkett. Der Tanzwettbewerb schickt sie auf eine Reise querbeet durch verschiedene Tanzstile. Mit dabei sind: Karina Berger, Florian Ast, Bigna Silberschmidt, Jason Brügger, Gianna Hablützel-Bürki, Charles Nguela, Conny Kissling, Edward Piccin, Sara Leutenegger und Jesse Ritch. In Einspielern, die vor jedem Tanz gezeigt werden, erhält das Publikum Informationen zu den verschiedenen Tänzen sowie einen Einblick in das Leben der Protagonistinnen und Protagonisten und in ihre Trainingseinheiten. Nach zwei Qualifikationsrunden schaffen es sechs Prominente in die Halbfinalsendung. Dort haben wiederum Vier die Chance aufs grosse Finale. Die Zuschauerinnen und Zuschauer sowie die Jury entscheiden, wer auf dem Parkett die beste Figur macht. Sandra Studer moderiert den vierteiligen Live-Event.

Mehr von Darf ich bitten?

Mehr aus der Sendung

Auch interessant