23.11.20185129 Ansichten

«Deville» mit dem virtuosen «Einfrauorchester» Frölein Da Capo

Auch diesen Freitag blickt Dominic Deville kritisch auf das Geschehen der letzten Woche und packt dabei die komödiantische Keule aus. Musikalisch multiplizierte Unterstützung kommt von der bezaubernden Frölein Da Capo.

In «kämmerlimusikalischer» Besetzung: Frau, Blech, Tasten, Saiten und Gesang, präsentiert Frölein Da Capo ihren dritten Bühnenstreich. Dabei schöpft sie aus dem grossen Kosmos in ihrem Kopf und entwirft daraus musikalische Alltagsweisen, gesungene Gedankenspiele oder auch vom Leben Gezeichnetes. Bissige Kommentare, pointenreiche Einspielfilme sowie jede Menge unterhaltsamer Gäste: Gemeinsam mit Sidekick und Show-Assistentin Ágota Dimén nimmt Dominic Deville in seiner Late-Night-Show die Ereignisse der vergangenen Woche satirisch unter die Lupe. SRF zeigt die sechste Staffel «Deville» ab dem 12. Oktober, 10 Mal, jeweils am Freitag, um 23.40 Uhr, auf SRF 1.

Weitere Links aus der Sendung

Frölein Da Capo
Mehr von Deville

Mehr aus der Sendung

Auch interessant