10.03.201254292 Ansichten

Die grössten Schweizer Talente vom 10. März 2012

Im dritten und letzten Halbfinale sorgen acht Talente wieder für jede Menge Abwechslung auf der Bühne in der Bodensee-Arena. Nur drei von ihnen können das Finale von «Die grössten Schweizer Talente» am 17. März noch erreichen. Das Publikum entscheidet sich für Eliane Müller und Drums2Streets. Den dritten Finalplatz vergibt die Jury an den Tessiner Fabrizio Sassi.

Mehr von Die grössten Schweizer Talente

Mehr aus der Sendung

Auch interessant