30.11.20155435 Ansichten

Geht die Schweizer Industrie in die Knie?

Entlassungen, Werkschliessungen, Abwanderung. Jeder 5. Arbeitsplatz sei in der Industrie gefährdet – so die Konjunkturforschungsstelle KOF. Ist das nur ein Zwischentief, oder steuert die Schweiz auf eine Deindustrialisierung zu? Reto Lipp diskutiert mit drei Unternehmern über den Werkplatz Schweiz. Es diskutieren: Josef Maushart, Mit-Inhaber Fraisa Holding, Dorothee Auwärter, Mit-Inhaberin Kuhn Rikon, und Philip Mosimann, Geschäftsführer Bucher Industries.

Mehr von ECO Talk

Mehr aus der Sendung

Auch interessant