01.02.20162321 Ansichten

Bartholet-Maschinenbau aus Flums baut Seilbahnen für den Iran

Nach der Lockerung der Sanktionen hoffen Schweizer Firmen auf Geschäfte mit dem Iran. Bereits einen Schritt weiter ist das Seilbahnunternehmen Bartholet-Maschinenbau (BMF Group) in Flums. Die Firma baut derzeit eine Seilbahn auf der iranischen Insel Kish. Die Bahn führt einem Strand entlang und ist Teil eines grossen Shopping-Komplexes. «ECO» traf VR-Vizepräsident Thomas Spiegelberg auf der Baustelle vor Ort und sprach mit ihm über die Unterschiede in der Geschäftskultur und auch über Menschenrechte.

Mehr von ECO

Mehr aus ECO

Auch interessant