01.02.20169597 Ansichten

Blockchain: Die Finanzwelt im Banne der Bitcoin-Technologie

Die Digitalwährung Bitcoin könnte scheitern – Blockchain, die dahinter liegende Technologie, bleibt aber sicherlich bestehen. Die Finanzbranche hat das Potential entdeckt. Das Start-up R3 hat mehr als 40 globale Banken vereint, darunter Credit Suisse und UBS. Gemeinsam wollen die Konkurrenten erforschen, wie sie Blockchain für ihre Zwecke nutzen könnten. «Wir glauben, dass die Blockchain-Technologie den Markt für Finanzdienstleistungen so revolutionieren kann, wie das Internet Medien und Unterhaltung revolutioniert hat», sagt R3-Geschäftsführer Charley Cooper. – Dieser Bericht ist am 25.5.2016 mit dem Medienpreis für Finanzjournalisten 2016 des Magazins «Private» ausgezeichnet worden.

Mehr von ECO

Mehr aus ECO

Auch interessant