19.08.20192157 Ansichten

E-Mountainbikes bringen neue Kunden in die Berge

Das Geschäft mit E-Mountainbikes boomt: 2018 wurden in der Schweiz 50 Prozent mehr Mountainbikes mit Elektroantrieb verkauft. Davon profitieren nicht nur die Hersteller selbst Auch Schweizer Tourismusregionen erhoffen sich Mehreinnahmen durch die neue – kaufkräftige – Gästegruppe der E-Mountainbiker. Doch der neue Trend erfreut nicht alle, wie die Reportage aus dem Engadin zeigt.

Mehr von ECO

Mehr aus der Sendung

Auch interessant