22.10.20181751 Ansichten

Neue Arbeitswelt verändert die Gesellschaft

Freelancer finden heutzutage beste Bedingungen. Sie können ihre Arbeit über digitale Plattformen unkompliziert auf der ganzen Welt anbieten. Die Kehrseite: Viele sind ungenügend abgesichert, wenn es um Unfall, Arbeitsunfähigkeit oder die spätere Rente geht. «ECO» fragt in einem Schwerpunkt: Was gilt es zu bedenken? Welche Rolle kommt den Gewerkschaften zu? Und muss der Gesetzgeber aktiv werden, um die soziale Sicherheit nicht zu gefährden? Im Studio: Avenir-Suisse-Leiter Peter Grünenfelder.

Mehr von ECO

Mehr aus der Sendung

Auch interessant