18.11.2019385 Ansichten

Raiffeisen: Die Strategie von Guy Lachappelle

Nach der Ära Vincenz ist bei Raiffeisen vor allem Aufräumen angesagt: Beteiligungen abstossen, Strukturen ändern, die Macht wieder in die Hände der einzelnen Genossenschaftsbanken geben. Bald ist Raiffeisen wieder dort, wo die Bank früher war: Verankert auf dem Land, stark vor allem im Hypothekargeschäft. Im «ECO-Studio» erklärt Verwaltungsratspräsident Guy Lachappelle, mit welcher Strategie er Raiffeisen in die Zukunft führen will.

Mehr von ECO

Mehr aus der Sendung

Auch interessant