Teures Fifa-Museum: Wirtschaftlichkeit ist in Frage gestellt

22.02.20166 Min

Ende Monat wird das Fifa-Museum in Zürich eröffnet. Kostenpunkt: 30 Millionen Franken. Auf 3000 Quadratmetern werden über tausend Objekte gezeigt. Insgesamt hat die Fifa 140 Millionen in den Umbau des ehemaligen «Engi-Märt» investiert. In den oberen Etagen sind Büros und luxuriöse Mietwohnungen. Von...

Mehr von ECO

Mehr aus ECO

Auch interessant