08.09.2016713 Ansichten

Die Plastikfischer vom Rhein

Der Rhein gehört zu den am stärksten mit Mikroplastik belasteten Strömen der Welt. 191 Millionen Partikel fliessen pro Tag den Rhein hinunter, schätzen Basler Forscher, die zwischen Basel und Rotterdam das Wasser untersuchen. Jetzt wollen sie klären, wie das Plastik in den Fluss kommt – und wie sich die Milliarden von kleinsten Plastikteilchen auf Pflanzen und Tiere auswirken.

Mehr von Einstein

Mehr aus der Sendung

Auch interessant