26.01.2017905 Ansichten

Die zionistischen Protokolle

Manche Verschwörungstheorien sind harmlos, andere extrem gefährlich – zum Beispiel die Theorie einer jüdischen Weltverschwörung. Dargelegt ist sie in einer gut hundert Jahre alten Brandschrift, den Protokollen der Weisen von Zion. Der Text ist eine klare Fälschung. Das hat die Nazis allerdings nicht davon abgehalten, damit die Judenverfolgung zu legitimieren. Und auch heute noch missbrauchen Antisemiten rund um die Welt den Text zur Hetze gegen Juden.

Mehr von Einstein

Mehr aus Einstein

Auch interessant