03.06.20104449 Ansichten

Ein Rind produziert so viel CO2 wie ein Auto

In der belgischen Stadt Gent wird jeden Donnerstag fleischlos gekocht und gegessen. Damit wollen die Genter vorleben, wie viel CO2 sich mit vegetarischem Essen einsparen liesse. Das ist nicht wenig. Fleisch verursacht 20 Prozent der Treibhausgase. Was wäre, wenn die Schweiz die Idee aus Gent übernehmen und einen fleischlosen Tag pro Woche einführen würde?

Mehr von Einstein

Mehr aus Einstein

Auch interessant