05.05.20112955 Ansichten

Fussballspielen mit GPS-Navigation

Eine Rapperswiler IT-Firma hat in Zusammenarbeit mit der Hochschule Rapperswil ein GPS-Erfassungs-System für Fussballmannschaften entwickelt. Was bislang nur zahlungskräftigen Top-Clubs vorbehalten war, ist jetzt für Nachwuchs- und Amateur-Mannschaften erschwinglich. «Einstein» testet das GPS-System zur Spielanalyse mit der U18-Mannschaft des FC Zürich.

Mehr von Einstein

Mehr aus der Sendung

Auch interessant