16.02.201720472 Ansichten

Platzmangel: Die Zukunft liegt im Untergrund

Die Welt verstädtert. Bis 2030 werden mehr als 70 Prozent der Weltbevölkerung in städtischen Agglomerationen leben. Die Platznot in den Metropolen ist schon heute gross.

Weitere Links aus der Sendung

5 gute Gründe, in den Untergrund zu gehen
Mehr von Einstein

Mehr aus Einstein

Auch interessant