Matthias Appenzeller: Der beste Klippenspringer der Schweiz

08.09.20224 Min

Matthias Appenzeller lebt in zwei komplett verschiedenen Welten: Bei den Red Bull Cliff Diving World Series, die am 10. und 11. September in Sisikon stattfinden, stürzt er sich als einziger Schweizer aus 27 Metern Höhe in den Vierwaldstättersee. Und im Berufsleben wälzt er als Jurist Gesetzestexte.

Mehr von Gesichter & Geschichten

Mehr aus Gesichter & Geschichten

Auch interessant