01.12.20182475 Ansichten

Neue Wege in der Reha

Die Digitalisierung erobert auch die Welt der Medizin und bringt grossen Nutzen für Patienten. Besonders in der Reha sind mit computergestützten Therapien erstaunliche Erfolge möglich. Um was geht es genau? «gesundheitheute» thematisiert, was heute schon machbar ist und was die Zukunft bringt.

Dr. Jeanne Fürst spricht mit Dr. Roman Gonzenbach, Chefarzt Neurologie des Rehabilitationszentrums Valens, darüber, was digitale Hilfsmittel besser können als Therapeuten und wie gut man damit auch zu Hause trainieren kann. Der Leiter Therapieforschung in Valens, Jan Kool, und Matthias Heuberger von der ETH Zürich verraten, was die Zukunft diesbezüglich verspricht. Seit letztem Frühjahr begleitet «gesundheitheute» eine junge Familie, deren Kind von Prof. Martin Meuli im Mutterleib wegen offenem Rücken operiert wurde. Jetzt steht die erste grosse Kontrolle an, zu der die Familie mit ihrem Kind aus Norddeutschland in die Schweiz zurückgekehrt ist.

Mehr von gesundheitheute

Mehr aus der Sendung

Auch interessant