24.04.2018550 Ansichten

Das erste Transgender-Musical feiert Premiere

Das erste Transgender-Musical im deutschsprachigen Raum – «Coco» – feiert in Bern Premiere. Coco wurde durch den Dokumentarfilm von Regisseur Paul Riniker in den 1990er-Jahren zur berühmtesten Trans-Frau der Schweiz. Ihre tragische Lebensgeschichte auf die Musical-Bühne zu bringen und gleichtzeitig das Thema «Transgender» auf unterhaltsame Art und Weise zu erklären, war für die Macher eine grosse Herausforderung.

Mehr von Glanz & Gloria

Mehr aus der Sendung

Auch interessant