14.03.2019312 Ansichten

Ursula Stalder macht aus Abfall Kunst

Seit 1991 sammelt Ursula Stalder Treibgut, das an Stränden rund um den Erdball angeschwemmt wird, und lässt daraus Kunstwerke entstehen. Aktuell präsentiert die Künstlerin eine Ausstellung in Laax. 500 Schüler haben in der Umgebung von Flims GR Abfall gesammelt, den Ursula Stalder nun in einer Ausstellung in Szene gesetzt hat.

Mehr von Glanz & Gloria

Mehr aus der Sendung

Auch interessant