Emotionen im Eispalast

10.12.2016159 Min

Im Advent wird das «Happy Day»-Studio zum glitzernden Eispalast. Diesmal öffnen sich in der Samstagabendshow Türen, die sonst fest verschlossen bleiben. Menschen betreten Welten, von denen sie bisher nur träumen konnten. Und sie sagen Dinge, die ihnen seit Jahren im Herzen brennen. Die Stargäste im Studio: Andreas Gabalier, Schluneggers Heimweh, James Morrison, und Schlangenfrau Nina Burri. Eiskunstlauf-Europameisterin Sarah Meier zeigt ihr Können im Studio auf einem eigens angelegten Eisfeld.

Susi und der Superflieger Für Susi Schneuwly, 50, ist der Flughafen Zürich der schönste Ort der Welt. Aber nicht, weil sie so gern verreist: Die Zürcherin wünscht sich nichts sehnlicher, als einmal hinter die Kulissen des Flughafens schauen zu dürfen. Und ihr allergrösster Traum ist es, selbst e...

Mehr von Happy Day

Mehr aus Happy Day

Auch interessant