21.12.201937620 Ansichten

Weihnachten feiern mit «Happy Day»

Röbi Koller und Kiki Maeder sind mit ihrer Christbaumkugel durchs Land gezogen und haben Wünsche gesammelt. Nun folgt die Bescherung: Das Umbauteam macht für Witwer Hansueli und seine drei Söhne einen speziellen Traum wahr. Die prominenten Gäste sind: Bliss, Luca Hänni, Manu Burkart und Linda Fäh. Die Weihnachtswunschtour: Wer wünscht sich was? Was wünscht sich die Schweiz? Das haben Röbi Koller und Kiki Maeder auf ihrer Wunschtour mit Stopps auf Dorfplätzen, in Schulen und in der Stiftung Lebenshilfe nachgefragt. Von bescheidenen Wünschen bis hin zum unvergesslichen Erlebnis: «Happy Day» sorgt für strahlende Augen – in der Schoggifabrik oder beim Baggerfahren und mit prominenter Unterstützung von Linda Fäh und Manu Burkart. Ein neues Zuhause für Hansueli und seine drei Söhne aus Niederwil SO Seit fast drei Jahren leben Hansueli Mathys, 48, und seine drei Söhne allein auf ihrem Bauernhof in Niederwil SO. In der Nacht auf den 24. Dezember 2016 verstarb seine Frau Priska an Krebs. Seither kümmert sich Hansueli um den Hof und um seine Söhne Frederik, 7, Gregory, 6, und Florian, 5. Die Jungs teilen sich momentan ein Zimmer, die anderen Räume wollten die Eltern noch fertig renovieren – doch dazu ist es nie gekommen. Eine aussergewöhnliche Bescherung für das Umbauteam rund um Kiki Maeder und Andrin Schweizer. Starduett: Luca Hänni mit seinem Fan Rio Er hat die Schweiz mit seinem vierten Platz in den ESC-Himmel katapultiert: Luca Hännis «She Got Me» gehört zu den erfolgreichsten Songs des Jahres. Der Berner singt live auf der «Happy Day»-Bühne mit seinem grossen Fan Rio. Der 12-jährige Zürcher ist begeisterter Sänger und Tänzer.

Mehr von Happy Day

Mehr aus der Sendung

Auch interessant