04.04.202110479 Ansichten

Bio-Garten (Staffel 4, Folge 4)

Im Emmental hat Susanne Schütz vor 40 Jahren angefangen, ihren traditionellen Bauerngarten mit den damals neuen revolutionären Methoden des biologischen Gartenbaus zu bewirtschaften. Seither ist sie zur gefragten Fachfrau geworden und immer auf der Suche nach noch besseren Anbaumethoden.

So lernte sie vor 20 Jahren eine Technik aus dem asiatischen Raum kennen, bei der spezielle Mikroben Boden und Pflanzenwachstum verbessern. Seither schwört sie auf die Wirkung ihrer Mikroben, dank denen sie auch Gemüse wie Karotten und Kabis im Winter im Beet stehen lassen könne.

Mehr von Hinter den Hecken

Mehr aus Hinter den Hecken

Auch interessant